Die erste Begegnung!

Realität ist da wo der Pizza Mann herkommt

Ein oft zitierter Spruch bei vielen Chattern vor allem den IRClern und IMlern. Die CRler haben meist keinen Sinn für Solche Aussagen, da sie ja lieber in Chatrooms anbaggern gehen müssen. Ein Chatter lebt im RealLife ziemlich gefährlich, denn er weiß sich nicht richtig zu Recht zu finden. Böse Chatter kompensieren diese Verwirrtheit oft mit der abartigsten Musikrichtung die unsere Menschheit hervor brachte. Den HipHop. Doch gute Chatter versuchen es auf einen ganz anderen Wegen.

Als erstes Versucht der Chatter, wie er es gewöhnt ist, die Umgebung (auch "RealLife Chat" genannt) an sich anzupassen. Dies gelingt nur an den wenigstens Stellen. So verzweifelt ein Chatter schon daran, dass das er als Administrator (im "RealLife" Gott genannt) nicht einfach Passanten kicken kann. Dies deprimiert einen Chatter zu tief, sodass er erstmal realisieren muss, dass in diesem Chatroom er doch nicht der Administrator ist und wohl weniger Rechte hat.

Die nächste Schwierigkeit ist die Kommunikation zwischen den Menschen. Erstmal fehlt dem Chatter eine Eingabequelle, womit sie sich untereinander verständigen können. Eine Tastatur ist nicht vorhanden und kann so nicht genutzt werden. Folglich muss was anderes her. Das Wundermittel heißt "Voice-over-IP" ein Sprachchat-System. Doch wie soll die Sprache Kabellos übertragen werden? Der große Administrator der Welt "Gott" hat dafür eine Lösung "Luft". Er hat es nur vergessen Patentieren zu lassen und so darf sie jeder benutzten ohne dafür ordentlich Geld an Gott zu bezahlen. So blieb Gott weiter hin eine arme Socke und die Chatter haben eine möglichkeit wireless mit einander zu kommunizieren. Sie benutzten dafür als Sendeeinheit ein Gerät, das im Fachjargon "Mund" genannt wird, zum Empfangen wird das sogenannte "Ohr" verwendet. Mit Hilfe dieser beiden Dinge kann ein Chatter auch im RealLife chatten, was ihm sein überleben sichert.

In dem folgenden Abschnitt werden die CRler ausgeklammert, da sie nie soweit kommen

Wenn ein Chatter (in dem Fall nur IRCler und IMler) es geschafft haben und eine stabilie Verbindung zu einem anderen User aufgebaut haben beginnt ein Gespräch. Wobei es hier auch noch einen Unterschied zwischen IRCler und IMler gibt. Der IRC-User spricht direkt alle möglichen an um ein Gruppen gespräch zu starten, wobei der IRC-Supporter bewusst sich irgendwo hinsetzt und dort auf Leute wartet die seine Hilfe brauchen, sollte dies nicht der Fall sein geht er einfach zu einem hin und hilft ihm ungefragt.

Der IMler sucht sich bewusst eine Person aus (ganz im gegensatz zu den IRClern) die er anspricht und dann auch keinen anderen User in diese Verbindung reinkommen lässt. Sollte er doch mit mehreren Usern chatten so hat er für jede eine eigene Verbindung und sorgt davon das User A nichts von seinem Gespräch mit User B mitbekommt und umgekehrt.

Nun haben die beiden Chattergruppen eine ständige Verbindung zu ihrem gegenüberstehenden User aufgebaut. Es folgt eine Unterhaltung. Nach einer gewissen Zeit merk der Chatter dann, dass es ihm schwer fällt seine Gefühle mit dem Mund auszudrücken. Sachen wie "STERNCHEN freu STERNCHEN" sind ihm zu kompliziert zu sprechen. Der IRCler baut sich ein Skript, das immer wenn er "freu" sagen will "STERNCHEN freu STERNCHEN" sagt. Dies ist für beim IMler nicht der Fall. Er bevorzugt in den normalen Chatroom Smilies wie "" oder "". Er versucht diese mit seinem Gesicht nachzumachen, was ihm auch am Anfang gut gelingt. Doch spätenstens bei Smilies wie "XD" oder "%D" fängt er an total bekloppte Grimmasen zu schneiden, die gar nicht mehr mit dem eigentlichen Ziel, den Smilie nachzubilden, zu tuen haben.

Die IRCler und die IMler sehen ein, dass das RL (= RealLife) gar nicht so schön ist, wie es die Verwandten vorschwärmten und ziehen sich zurück in ihren Keller um dort wieder richtig zu Chatten.

Nur die CRler finden das RL so super, das sie jeden im Chat damit nerven müssen, dass "draußen" doch so schöne Sonne ist, was den IRCler freut, da dann der Pizzabote immer früher kommt. Da so viele CRler das RL gut finden und die guten Chatter diesen Chatroom meiden trifft man nur noch Vollidioten auf der Straße an.
23.4.06 15:12
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


fealXX / Website (23.4.06 19:06)
LOL! Ich fühle mich ertappt / identifieziert könnt ihr das offline nehmen das is bei einer polizeilichen suche nach mir genauso gut wie die addresse meine schlupfwinkels hilfe! hilfe!XD
aber Siggi ! GUTE ARBEIT!


SigMA / Website (23.4.06 19:15)
*g* Es gibt keine Polizei, weil es kein Real Life gibt.

Der Staat sind nur eine Vereinigung von Moderatoren )

SigMA


fealXX / Website (23.4.06 19:19)
ahhhh jetzt bin ich aufgeklärt (hatdas was mit ner kläranlage zu tun?)


SigMA / Website (23.4.06 19:23)
ne ... Aber mit ner Verschwörung :D

Alle Macht den Usern :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen